Startseite
Alle Veröffentlichungen
Details: VB Verbund-Beteiligung Region Wien eG in Liqu.

VB Verbund-Beteiligung Region Wien eG in Liqu. (94807y) | Ordentliche Generalversammlung 2024

Ordentliche Generalversammlung: 29. Juli 2024, 14:00 Uhr
Termin:
Montag, den 29. Juli 2024 um 14:00 Uhr
Ort:
Dietrichgasse 25
1030 Wien
Raum „Tirol“
Veröffentlicht auf EVI am 02.07.2024

EINLADUNG

zur ordentlichen Generalversammlung der VB Verbund-Beteiligung Region Wien eG in Liqu.

Datum: 29. Juli 2024, 14:00 Uhr
Ort:        1030 Wien, Dietrichgasse 25, Raum „Tirol“

TAGESORDNUNG:

  1. Eröffnung und Begrüßung, Feststellung der satzungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit, Bestellung eines Schriftführers, der Protokollbeglaubiger und Stimmenzähler
  2. Bericht des Liquidators über das Geschäftsjahr 2023, Vorlage des Jahresabschlusses zum 31. Dezember 2023 
  3. Bericht des Aufsichtsrates
  4. Verlesung der Kurzfassung des Prüfungsberichtes des Österreichischen Genossenschaftsverbandes über die Prüfung gemäß Genossenschaftsrevisionsgesetz 1997 und Beschlussfassung über das Prüfungsergebnis
  5. Entlastung des Liquidators für das Geschäftsjahr 2023
  6. Entlastung des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2023
  7. Beschlussfassung über die Änderung der Satzung in § 28 
    Änderungsvorschlag: Einberufung der Generalversammlung durch Kundmachung (i) auf der elektronischen Verlautbarungs- und Informationsplattform des Bundes (EVI) oder (ii) in einer österreichischen Tageszeitung mit landesweiter Reichweite oder (iii) in der Verbandszeitschrift des Österreichischen Genossenschaftsverbandes // Schulze-Delitzsch, oder (iv) durch Aushang am Sitz der Genossenschaft oder (v) durch schriftliche Einladung aller Genossenschafter
    Fassung bisher: Einberufung der Generalversammlung durch Kundmachung im Amtsblatt zur Wiener Zeitung oder durch schriftliche Einladung aller Genossenschafter
  8. Allfälliges

Hinweise: 
Für den Fall der Beschlussunfähigkeit der Generalversammlung zum Zeitpunkt der Eröffnung der Sitzung kann gemäß § 34 Abs. 6 der Satzung der Genossenschaft über die in der Tagesordnung angekündigten Gegenstände nach Abwarten einer halben Stunde ohne Rücksicht auf die Anzahl der anwesenden oder vertretenen Mitglieder beschlossen werden.

Der Jahresabschluss, die Kurzfassung des Revisionsberichts, der Bericht des Aufsichtsrats, der Bericht des Liquidators und die vorgeschlagene Satzung liegen zur Einsicht am Sitz der Gesellschaft auf. Jedem Genossenschafter ist auf sein Verlangen eine Abschrift der Kurzfassung des Revisionsberichtes zu erteilen. 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und ersuchen Sie, uns diese unter vb-regionwien@volksbankwien.at bis spätestens 29.07.2024, 13:00 Uhr bekannt zu geben. Aus organisatorischen Gründen ersuchen wir Sie, uns Vollmachten vorweg per E-Mail zuzusenden. Das Original der Vollmacht senden Sie bitte an die VB Verbund-Beteiligung Region Wien eG in Liqu., 1030 Wien, Dietrichgasse 25. 

Wien, am 20. Juni 2024

VB Verbund-Beteiligung Region Wien eG in Liqu. 

Dr. Michael Umfahrer e.h.
Liquidator, Abwickler